Nebelstein Anlage
 

 

Home Vorstellung Neuigkeiten Mitgliedschaft Archiv Download Links HamNet OE3XSR OE3XNR ADL-321 ADL-315 D-Star Relais Bilder Flohmarkt Nachrufe

 
retour hom

Die Nebelstein Anlage OE3XNR besteht derzeit aus:

Relais R1X und R79, Paket Radio, APRS und HamNet,

sowie einem D-Star Relais.

   Relais R1x       Eingabe:   145.037,5 Mhz    F3E and 88,5 Hz to open or C4FM
                           Ausgabe:  145.637,5 Mhz    F3E and 88,5 Hz CTCSS

   Relais R79        Eingabe:   431.275 Mhz      F3E
                           Ausgabe:   438.875 Mhz      F3E

   User Paket Radio:   Eingabe:  430.625 Mhz     F1D   ( 9600 Bd )
                                  Ausgabe:  438.225 Mhz     F1D   ( 9600 Bd )

    APRS:       Eingabe:  144.800 Mhz     F2D   ( 1200 Bd )
                     Ausgabe: 144.800 Mhz     F2D   ( 1200 Bd )   
weiter  APRS - OE3XNR

    HamNet:    Eingabe:  2,4 Ghz       ( WLAN )
                     Ausgabe:  2,4 Ghz       ( WLAN )   
   weiter  HamNet

    D-Star:      Eingabe:   430.725 Mhz       ( Digital )
                     Ausgabe:  438.325 Mhz       ( Digital )   
   weiter  D-Star

Siehe auch die von OE3DSB erstellten Homepage Seiten über die Nebelsteinanlage:  http://www.qth.at/oe3xnr/index.html

 

Bilder und Texte über den APRS Node OE3XNR am Nebelstein.

Das Rufzeichen OE3XHR war nähe Horn bis zum 13.05.2006 um das Waldviertel mit Wien auf Paket Radio zu verbinden. Danach stand der Standort nicht mehr zur Verfügung. Anfragen bei möglichen neuen Standorten waren erfolglos und wurden per Gemeinderatsbeschluss verhindert !

Nach Änderung der Bewilligung wird das Rufzeichen OE3XHR ab 27.12.2006 am Nebelstein für APRS ( Automatic Packet Reporting System ) verwendet.

Nach einer Änderung der Bewilligung wird ab dem 08.09.2013 das Sammel Rufzeichen das Standortes Nebelstein - OE3XNR - verwendet.

Die QRG am Nebelstein von OE3XNR ist 144.800 Mhz Tx und Rx

weiter    APRS - OE3XNR

Weitere hilfreiche Seiten erstellte Gerald OE3DSB weiter Nebelstein

Download: Folder vom Nebelstein aus dem Jahre 1990
         natürlich nicht mehr aktuell.

weiter    Vorderseite.jpg  ( 310k )
weiter      Rückseite.jpg    ( 244k )

Ein Bild vom Antennenmast weiter Mast.jpg ( 51k )

 News zum Node Sternberg OE3XSR siehe unter weiter OE3XSR
Achtung: der Node OE3XSR ist abgeschaltet.

     

 Home  Vorstellung  News  Mitgliedschaft  Archiv  Download  Links

Copyright (c) 2003 Alle Rechte vorbehalten.

Letzte Änderung: 11.11.2015
Erstellt von OE3IGW