Der MFCA gibt folgende maritime Amateurfunk-Auszeichnungen an alle lizenzierten Funkamateure und SWL`s heraus:

   Das Tegetthoff-Diplom (seit 2003) als Erinnerung an die österreichische Marine
                                                         sowie deren berühmten Admiral Wilhelm von Tegetthoff.
   Das MFCA-Jubiläums-Diplom anlässlich 10 Jahre MFCA.
   Das MFCA-Jubiläums-Diplom anlässlich 15 Jahre MFCA.
   Das MFCA-Jubiläums-Diplom anlässlich 20 Jahre MFCA.
   Das NOVARA-Diplom anlässlich 150 Jahre erste österreichische Weltumsegelung.
   Das OE-Helgoland-Diplom anlässlich 150 Jahre Seegefecht bei HELGOLAND.
   Das LISSA-Diplom anlässlich 150 Jahre Seeschlacht bei LISSA (heute die Insel VIS in Kroatien).
  Teilnehmer-Urkunden nur für MFCA-Stationen beim "Intern. Naval Contest".
   Diplom-Abstreichliste zum downloaden und ausdrucken.

Kosten aller MFCA-Diplome: € 15,-.

Im Betrag sind die Porto- und Versandkosten eingeschlossen. IRC`s werden als Zahlung nicht akzeptiert. Der Betrag ist an das Vereinskonto einzuzahlen:

            Volksbank Steiermark            IBAN:                         AT43 4477 0513 8474 0000
                                                              BIC/SWIFT-Code:     VBOEATWWGRA
                                                              Bezeichnung:                Marine Funker Club Austria

Als Diplomantrag gilt ein unterschriebener Logbuchauszug mit Fair Play Statement.

Der Diplomantrag ist an den Diplommanager des MFCA zu senden:

Ing. Sepp Langer, OE3OLC
Birkengasse 25
3172 Ramsau (Hainfeld)
e-mail: langer.oe3olc@aon.at

oder an den 1. Vorsitzenden:

Werner Pfeiffer, OE6NFK
Pebalstrasse 33
8700 Leoben
e-mail: oe6nfk@aon.at

Morsen macht Spaß!Zurück