Short Wave Listener

Hörer Ecke

ÖVSV Ortsstelle Lienz - update: 2017-12-06


Wellenausbreitung
Frequenzen
Programme
Antennen
Empfänger
Zubehör
Morse Code


Hörer Ecke  in Arbeit


Wellenausbreitung
Wellenausbreitung

 


Elektromagnetische Wellen bis ca. 30 MHz breiten sich mit Bodenwelle und Raumwelle aus.
Der Zustand der Ionosphäre wird vom Sonnenwind maßgeblich beeinflusst.



Am Tag (Sonneneinstrahlung) wird die Ionosphäre aufgeladen (
Ionisation der Teilchen),
in der Nacht (keine Sonneneinstrahlung) entlädt sich die Ionosphäre (
Rekombination der Teilchen).
Das Sonnenjahr dauert ca. 11 Jahre und hat im Maximum die höchste Sonnenflecken-Zahl.
Sommer und Winter (Ekliptik) wirken sich ebenfalls auf die Ausbreitung der elektromagnetischen Wellen aus.


 


 


+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
 

Gratis app für Android vom Play Store.

Mit diesem app lassen sich die Ausbreitungsbedingungen zwischen verschiedenen Standorten vorhersagen.

 

MUF bedeutet Maximum Usable Frequency. MUF ist die höchste Frequenz, bei der eine Reflexion an der Ionosphäre möglich ist.
Sie ermöglicht in mindestens 50 % der Empfangszeit eine zuverlässige Verbindung.

FOT Frequency of optimum Transmission,
ist 15 % niedriger ist als die MUF.
Sie gewährt in 90 % der Zeit eine verlässliche Funkverbindung.

LUF bedeutet Lowest Usable Frequency.
LUF ist die untere Grenzfrequenz für eine verlässliche Funkverbindung.

Das Frequenznutzungsfenster für Funkwellen liegt zwischen der LUF und MUF. Schließt sich das Fenster, tritt ein so genannter
Short-Wave Fade (out) auf.

Die MUF ändert sich in Abhängigkeit von der Tages- und Jahreszeit. Weiterhin hat die Sonnenaktivität und der Sonnenfleckenzyklus einen starken Einfluss auf die MUF.

Quelle: https://de.wikipedia.org
 

Frequenznutzungsfenster

MUF/LUF Darstellung für Feber 2016 für OE - HB >

   

nach oben

 

 

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
 

NVIS bedeutet: "near vertical incident scattering" oder "near vertical incident sky wave"

Steil nach oben abgestrahlte Wellen benötigen zum Durchlaufen der dämpfenden 
D-Schichte 
einen kürzeren Weg und werden nur gering gedämpft. 
Flacher abgestrahlten Aussendungen benötigen durch die dämpfende D-Schichte einen längeren Weg
und werden stärker gedämpft. 

Bei Sonnenschein am 
Tag werden 160 m und möglicherweise 80 m in der D-Schicht absorbiert werden, 
weshalb ein Ausweichen auf 
60 m bis 30 m erfolgreich erscheint. 
In der 
Nacht werden sich wiederum die niederen Bäder besser eignen.

Alle erdnah ( 
λ x 0,15 - 0,20 ) montierten Antennen sind zwar niederohmig,
eignen sich aber als NVIS Antennen, insbesondere Dipole und Magnetic-Loops. 
Gute Erdverhältnisse (Meer, See, hoher Grundwasserspiegel, ...) tragen zu einer besseren Abstrahlung bei. 



+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
 

Elektromagnetische Wellen ab ca. 50 MHz breiten sich nur mehr geradlinig / quasioptisch aus
Die Ionosphäre stellt kein Hindernis mehr dar.


 

nach oben


Frequenzen
Frequenzen

 

                


Langwellen  
Flug-Funk-Feuer  (Non-Directional Beacons) im Umkreis von ca. 300 km von Lienz.
Die Rufzeichen werden langsam gesendet, sodass auch Nicht-
CWisten mithören können.
Versuche NDBs in deinem Gebiet zu hören, sofern es lokale Störungen zulassen.
Hier eine Liste für OE:

     

Nachfolgende NDBs konnten in Lienz bis 800 km Entfernung zur Nachtzeit empfangen werden:
     

Wer sich für Flugfunk und Wetter (VOLMET) interessier, hört folgenden Frequenzen:

        

     

     

Es ist zweckmäßig, diese Frequenzen abzuspeichern,
damit man auch ohne Infos aus dem Internet,
einen Überblick auf die aktuelle Empfangslage hat.


nach oben


Programme
Programme

 

 

2016 wurden terrestrische Aussendungen auf MW und
2017 auch terrestrische Aussendungen auf LW von der EU eingestellt.
Die Einstellung des terrestrischen KW Rundfunks ist absehbar. 
In
Norwegen wurde 2017 terrestrischer UKW Rundfunk eingestellt.
Hörer brauchen nun nicht mehr unkontrolliert analogen terrestrischen Rundfunk hören.
Sie können künftig via Internet, kostengünstig und kontrolliert,
diverse Angebote ihrer Provider nutzen. (WiFiRadio, wo es Internet gibt
J)

(PLC und Ladegeräte von Elektroautos verursachen HF Störungen)

more infos zip: http://www.iaru-r1.org/index.php/documents/func-startdown/671/ > C7-01 (368 kB) & C7-03 (3,2 MB) ...

 

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

 

 WiFi - Radio

Seewetterberichte > Sender > Europa > Deutschland > öffentlich-rechtliche > NDR INFO Spezial

00:05, 08:30, 22:05 Uhr

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

     

 HF - Radio

   

Beobachte im 60 m Band
die Schweizer Bake
HB9AW auf
5,291 MHz
in CW.

Nur kurz  alle 5 Minunten hörbar
mit Peilung 10W / 5 W / 1 W / 0,1 W  und
anschließend 1 Minute Peilung mit 10 W
zum genauen Einstellen
- der Antenne und
- der Frequenz.

 

 

 

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

     

Seit März 2015 - Radio DARC
6,070 MHz
in AM.

So 11:00h Lokalzeit - 100 KW
(via
Wien Moosbrunn)

Mo 17:00 h und 21:15 h Lokalzeit - 10 KW
     

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

 

 

 

nach oben

 

 


Antennen
Antennen

 


Mindestens die halbe Wellenlänge (oder ein Vielfaches) wird für einen offenen Strahler benötigt.
Einspeisung nach örtlichen Gegebenheiten (niederohmig bis hochohmig).











Tilted Terminated Folded Dipole

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Die ganze Wellenlänge wird für einen geschlossenen Strahler (Loop) benötigt.
Einspeisung ändert die Polarisation:
unten oder oben = horizontale Abstrahlung

seitlich = vertikale Abstrahlung



+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Im Gegensatz zur großen breitbandigen Vollwellen-Loop eignen sich
kleine schmalbandige Magnetik-Loop Antennen zum genauen Peilen.

  
Mag-Loop von OE7FPI                                                 

Die Strahlungscharakteristik der Magnetik-Loop ist zur Delta-Loop um 90 Grad versetzt.

nach oben

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

AM-LOOP aus CuL Draht selber berechnen und wickeln.
Je größer die umwickelte Innenfläche, desto besser der Wirkungsgrad.
Gute Richtwirkung & Selektivität.
>>> http://www.angelfire.com/mb/amandx/loop.html <<<

                                      Bildquelle: http://www.mtmscientific.com/                                                                               AM-Loop Schema

nach oben

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

The Hula Loop von Sean D. Gilbert G4UCJ mit FET-Vorverstärker

>>> http://hfradio.org.uk/Hulaloop.pdf <<<

nach oben

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Eine leistungsstarke und selektive Empfangsantenne (LW-MW-KW) für Indoor-Betrieb ist die
GRAHN GS5-SE (6 V DC) mit diversen Empfangs-Modulen.
Sollte der nachgeschaltete Empfänger über keinen LW Bereich verfügen,
kann bei der SE-Version der 10 MHz-Converter zugeschaltet und Signale ab 10 kHz versetzt im 30 m Band empfangen werden.
Beispiel: QRG 17,2 kHz (
Sender Grimeton SAQ in Schweden) > am RX 10,017.2 MHz 

Antennen Infos >
OE7OPJ



 




+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

nach oben

Als absolut unauffällige und leistungsstarke Empfangsantenne (LW-MW-KW) eignet sich vorzüglich eine
Aktiv-Antenne von PAØRDT.


PA0RDT - Mini Whip - Active Antenna
 
12 V / 50 mA

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

nach oben


Für 6mVHF und UHF Frequenzen eignen sich Rundstrahler oder Richtantennen.

(vertikale Rundstrahler)

   
Big Wheel (horizontaler Rundstrahler)            Moxon (horizontale Richtantenne)


Yagi
(horizontale Richtantenne)

 

nach oben


Empfänger
Empfänger

 



 
LOWE HF-225 (30 memories / 30 KHz - 30 MHz / 12 V / 200 mA)
+ + + + + + + + + + + + + + +
 


 
YAESU FRG-100 (50 memories / 50 KHz - 30 MHz / 12 V / 600 mA)
+ + + + + + + + + + + + + + +
 



YAESU VR-5000 + DSP-1 Unit (2000 memories / 50 Banks / 100 KHz - 2,6 GHz / 13,5 V / 1200 mA)
+ + + + + + + + + + + + + + +
 


 
ICOM IC-R8500 (1000 memories / 100 KHz - 2 GHz / 12 V / 1400 mA) 
+ + + + + + + + + + + + + + +


 

ICOM IC-R8600 (2000 memories / 100 KHz - 3 GHz / 13,8 V / 1800 mA) 
+ + + + + + + + + + + + + + +


TECSUN PL-880 (3050 memories / LW 100-519 kHz / MW 520-1710 kHz / SW 1711-29.999 kHz / FM 87-108 MHz /
Dreifachsuper / Feinabstimmung 10 Hz SSB / 3,7 V LiIon - USB /
 ON: 75 mA / OFF: 87µA) 
+ + + + + + + + + + + + + + +
 
 


SANGEAN WFR-29C (5 memories pro Ebene /  WiFi  ca. 15.000 Sender / DAB+ / UKW RDS / 12 V / 350 mA)
6 x Baby Zellen oder Akkus möglich
Senderauswahl am Gerät oder online via
http://www.wifiradio-frontier.com
Anmerkung:
Kein Softwareupdate online ausführen !
+ + + + + + + + + + + + + + +
 

nach oben


Zubehör
Zubehör

 

 




NAVTEX funktioniert ausgezeichnet - siehe DWD Sendeplan

PSK31 funktioniert ausgezeichnet

RTTY funktioniert nicht nur im Amateurfunk ausgezeichnet - siehe DWD Sendeplan


WFAX- siehe DWD Sendeplan
 

http://www.wolphi.com/

 

 

 

 

 


MoserCode    
 

Wer sich das Vogelfutter für Brieftauben sparen will, kann sich den Morse Code  aneignen.
Das Ding ist in der Anschaffung und im Betrieb absolut kostenlos und man ist von keinem Provider abhängig!  
Obwohl er aus der Steinzeit der Kommunikation kommt, ist der Code heute noch

unübertroffen (wo)man-made und PC-unabhängig.
Übrigens geben Frauen absolut sauber und gut leserlich!

Da könnten sich einige Herren was abschauen.
J
 

     

 

Morse Code im Detail als Bild (GIF 68 kB) zum Download und DIN A4 Quer Ausdruck

 

nach oben