Landesfieldday & Hochsteintreffen 2012  

Am 9.9.2012 veranstaltete der Landesverband Tirol des ÖVSV und die
Ortsstelle Lienz ADL 708 den Landesfieldday und das Hochsteintreffen.

Bereits am 8.9.2012 trafen sich der Landesleiter OE7AAI Ing. Manfred Mauler
und weitere Funkamateure aus Deutschland, Niederösterreich, Nord- und
Osttirol auf der Hochsteinhütte. 1 Buddipole, 2 PA3EKE HyEndFed Antennen und
1 Chameleon Hybrid Antenne wurden aufgebaut und an 3 Stationen Betrieb gemacht.
Manfred OE7AAI und Peter OE7OPJ gestalteten einen Vortag über SOTA
(summits on the air) mit anschließender Besprechung.
Nach geselliger Abschlussrunde nächtigten 8 Funkamateure auf der Hochsteinhütte.

Am nächsten Tag besuchten insgesamt 59 YLs, OMs und SWLs des
AMRS TÜPL Hochfilzen, AMRS ORS Speikkogel, der Ortsstellen Amstetten, Leoben,
Innsbruck, Jenbach, Kufstein, Lienz, St. Johann in Tirol, Zillertal, ÖRK Tirol, Klagenfurt,
Villach, Wolfsberg, Spittal an der Drau, der DOKs Erlangen, Bremen, sowie aus
New Hampshire USA und Thailand den Landesfieldday und das Hochsteintreffen.
Josef OE7JTK bediente die Not- und KAT-Funk PAKTOR Station, Meinhard OE7OMT präsentierte
die Verticalantenne von Chameleon und die 80/40/20/15/10 m HyEndFed von PA3EKE und Hans
OE7AJJ eine Eigenbaufernsteuerung für eine Halbwellenantenne.
Nach allgemeinem Interesse wiederholte Manfred OE7AAI am Nachmittag seinen SOTA-Vortrag.
Als Gastgeschenk für alle Teilnehmer hatten OE7OPJ Peter je 1 Flascherl Osttiroler Pregler,
OE7LTI Tone frische Osttiroler Bauernkrapfen und OE7YMI Maria als Damenspende je 1 Flasche
Rotwein und 1 Betthupferl organisiert.
Das strahlende Herbstwetter, die ausgezeichnete Versorgung durch den Hüttenwirt Reinhard Hainzer
und die freundschaftlichen Gespräche trugen zur guten Stimmung der Veranstaltung bei.
Der Landesverband Tirol des ÖVSV und die Ortsstelle Lienz bedanken sich für die unerwartet rege
Teilnahme an der Veranstaltung. OE8DAR Oswald herzlichen Dank für die Geschenke an die Gastgeber.


Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.0