2017-05-30 Fünf neue Funkamateure

Last Update: 2017-07-08 12:12

Klaus, Tobias, Werner, Manuel, Martin haben an 20 Abenden jeweils Donnerstag zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr den Vorbereitungskurs zur Amateurfunkprüfung in Hollabrunn besucht. Harald, OE3HBS bereitete die Newcomer  in Betriebstechnik, Technik und Recht auf die Amateurfunkprüfung für die Lizenzklasse 1 vor.

Am Dienstag den 30. Mai 2017 war es dann soweit. Die Kandidaten legten bei der Fernmeldebehörde die Prüfung ab. Alle Kandidaten haben bestanden. Die Erfolgsquote der Hollabrunner Kurse liegt weiter bei 100%!

Nach bestandener Prüfung wurde gleich das Ansuchen um Amateurfunkbewilligung abgegeben.

Am Nachmittag trafen sich alle nochmals an der Klubstation OE3XHU um die ersten QSOs zu tätigen und praktische Erfahrung zu sammeln. Als Erinnerung erhielt jeder ein selbstgedrucktes OE3XHU-T-Shirt. Der Nachmittag klang gemütlich bei einem von Manuel köstlich zubereiteten Grillgericht aus.

Wir hoffen, dass wir demnächst die frischgebackenen Funkamateure auf der Frequenz mit eigenem Rufzeichen hören werden und wünschen ihnen viel Spaß beim Hobby.

Bild anklicken um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.
  

 

img_9377.jpg
Prüfungskommission
Tobias, Martin, Werner, Manuel, Klaus

 

img_9380.jpg
Abgabe der Ansuchen um Amateurfunkbewilligung
Klaus, Manuel, TObias, Martin, Werner

img_9383.jpg
Anfertigen der OE3XHU T-Shirts

img_9385.jpg
Werner als Grillmeister

img_9392.jpg
Werner und Manuel bei ihren ersten QSOs

  

 

Zwischenzeitlich haben alle ihre Rufzeichen erhalten:

Manuel ist OE3AMQ
Klaus ist OE3KQB
Tobias ist OE3TEC
Werner ist OE3LWC
Martin ist OE3MWJ

 

Dokumente

 

Links