2015-03-03 OE3HBS "Mister WLAN" im TV

Last Update: 2016-08-08 22:24

Am Dienstag, 2015-03-03 wurde OE3HBS bei seiner Tätigkeit am wien.at Public WLAN System vom TV zu einem Interview gebeten.

Vor kurzem wurden entlang der wiener Mariahilferstraße (vom Ring  bis zum Europaplatz) 12 WLAN-Access Points installiert. Die komplette Mariahilferstraße wird durchgängig mit einem Public WLAN versorgt. Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit standortabhängige Informationen rund um die Mariahilferstraße abzurufen. Zusätzlich ist ein kostenloser Zugang ins Internet vorgesehen. Statistische Auswertungen weisen auf hohe Nutzungsraten hin und zeigen, dass das System gleichermaßen von Einheimischen als auch Touristen genützt wird. Derzeit sind 62 Access Points in Betrieb, 2015 werden weitere 350 Access Points installiert.
 

img_0603.jpg
OE3HBS erklärt die Funktion der WLAN Komponenten in einem Schaltschrank der öffentlichen Beleuchtung:
Lichtwellenleiterkabel (Glasfaserkabel), Media-Converter, PoE-Adapter und Stromversorgung.
Der Access Point (Dual-Radio) und die MIMO-Antennen sind am Lichtmast montiert.

img_0610.jpg
Wie funktioniert´s? Wer hat´s erfunden?

img_0614.jpg
Wo gibt´s noch wien.at Public WLAN in Wien? Gibt´s Pläne für den weiteren Ausbau?

img_0616.jpg
OE3HBS zeigt´s vor: Die Nutzung des wien.at Public WLAN an einem Tablet.

img_6049.jpg
Coole Technik: Neueste Glasfaser-Infrastruktur.


 

Links: