2012-09-20 ADL328 Klubabend

Last Update: 2012-09-22 12:08

Am Klubabend durften wir einige nette Gäste begrüßen: Andreas - OE3AAU, Robert - OE7PRI, sowie die SWLs Christian DEIMBACHER und Wolfgang HOLZER.

Nach einem gemütlichen Beisammensein in der Kantine besichtigten wir die OE3XHU Klubstation und die Baustelle auf dem Dach.  Das Dach zwischen den beiden Türmen ist bereits vollkommen  fertiggestellt. Eine Hälfte "unseres" Daches ist gegen Feuchte isoliert. Die OE3XHU Betonankerplatten werden am 2012-10-01 fertig. Danach können wir an eine Montage denken.

Bild anklicken um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.
 

 


cimg4209
Robert - OE7PRI, Erwin - OE3DOB, Andreas - OE3AAU, SWL Christian und SWL Wolfgang


cimg4211
Robert - OE7PRI, Erwin - OE3DOB, Harald - OE3HBS, SWL Christian und SWL Wolfgang 

cimg4212
Abspannung für terrestrischen Antennenmast
Es werden später noch eine Isolierplatte, Fließ und Schotter aufgebracht. Die Aufbauhöhe erhöht sich dadurch um weitere 20cm.
Dadurch verschwinden die Ankerösen in der Isolierung.

Für die OE3XHU Antennenabspannung muß wieder aufgeschnitten werden!


cimg4213
Abfluß für Regenwasser


cimg4214
Absturzsicherung
siehe Statisches Gutachten

cimg4215

cimg4216

cimg4217

cimg4218
Am tiefsten Punkt sammelt sich das Regenwasser - leider ist das nicht der Abfluß!

cimg4219
OE3XHU Antennenmastfuß

cimg4220

die beiden Antennenfüße
(oben für terrestrische Antennen, unten OE3XHU Antennenfuß)

cimg4221
Antennenmast für terrestrische Antennen
Die Schelle ist vermutlich für den Blitzschutz gedacht.
Darunter ist die "Sollbruchstelle" (4x angebohrtes Antennenrohr). 

cimg4222
Antennenmast für terrestrische Antennen
Die Schelle ist vermutlich für den Blitzschutz gedacht.
Darunter ist die "Sollbruchstelle" (4x angebohrtes Antennenrohr). 

 

Dokumente: