Home page Neues > Webseite > Mauritius Permanent link to this page

DX-Werkzeuge


image

Statistik

Time: 00:25
Members: 46
Weblinks: 42
Visits today: 4
Total visits: 124040

Wer ist Online

We have 1 guest online

Flag Counter ab 24-10-2015

Flag Counter

Mauritius
Tuesday, 09 February 2016

Unser Funkfreund und Mitglied Eric OE4AAC macht vom 11. Februar bis 01. März Urlaub auf Mauritius und wird von dort mit dem Rufzeichen 3B8HD arbeiten.

QTH: Flic-en-Flac Beach
IOTA: AF-049
Locator: LG89QR

QSL bevorzugt über OQRS bei Clublog
 

 
Lesotho
Tuesday, 09 February 2016

Vom 09. bis 17. Februar ist ein französisches Team in Lesotho unter dem Rufzeichen 7P8C on air. Es soll mit bis zu 5 Stationen gearbeitet werden. Genauere Informationen sind leider nicht verfügbar.

QTH: nähe Maseru
Locator: KG30SI

QSL via F5GSJ
OnlineLog mit OQRS bei Clublog

 
DX Treffen
Sunday, 24 January 2016

 Einladung zum DX Treffen mit Vortrag „erfolgreicher Einstieg für KW DXer“

 

Am 13. Februar findet wieder ein Treffen der five nine DX Hunter Group statt. Diesmal im Waldviertel und in Zusammenarbeit mit der Interessengruppe „DX“ der AMRS Waldviertel ADL 031.


Schwerpunkt der Veranstaltung wird ein ca. 2-stündiger Vortrag von Gerald, OE3DSB sein.
Der Vortrag "DX für Newcomer" richtet sich an alle DX-Interessenten die noch nicht so genau wissen wie man es angeht. 
Ziel des Vortrages ist, den Newcomern das richtige Verhalten beim DXen näher zu bringen um auch im Pileup Erfolg zu haben.

 

Weiters werden auch einige Gustostückerl an QSL-Karten der letzten Jahrzehnte von Paul, OE3PU seiner großen Sammlung zu sehen sein. Schließlich ist die Bestätigung via QSL-Karte ja der Lohn der Mühen im DX.

 

Die Veranstaltung findet statt:

 

am 13. Februar 2016

Eintreffen ab 12 Uhr (Vortrag ca. 13:30 Uhr)


im: Restaurant-Cafe-Weinstube
      Semper Nick
      Weitraerstraße 96

      3950 Gmünd

 

siehe Link: http://www.nickis.at


Neben allen Mitgliedern der five nine DX Hunter Group ist jeder DX-Interessierte herzlich eingeladen!

 

Vy 73 de

Gerald OE3DSB (59 DX Hunter) und

Martin OE3EMC (ADL-031)

 
Rückblick 2015
Tuesday, 12 January 2016


Ich habe - wie in den letzten Jahren auch bereits - wieder einen kleinen Jahresrückblick über die größeren und beachtenswerteren DX-Peditionen von 2015 gemacht.
Viel Spaß beim ansehen.

Download: DX-Peditionen 2015 (PDF)

 
South Sandwich - South Georgia
Monday, 11 January 2016

Das nächste Highlight ist die Doppel-Expedition zu den beiden antarktischen Inseln South Sandwich und South Georgia. Dieses großangelegte Unternehmen mit einem Team von 14 OMs wird mit 6 Stationen und beachtlichen Antennenaufwand versuchen die Gier der DXer zu befriedigen.

 

VP8STI - South Sandwich
wird von 18. bis 25. Jänner den Anfang machen.
Von diesem DXCC-Gebiet wurden erst 2 größere Aktivitäten (1992 und 2002) betrieben und es liegt daher auf Platz 3 der gesuchtesten Länder.

QTH: Thule Island
IOTA: AN-009
Locator: HD60IN

OnlineLog:  Clublog

---------------------------------------------------------------------------

VP8SGI - South Georgia
wird dann vom 29. Jänner bis 07. Februar aktiviert.
Auch diese DXCC-Einheit liegt mit Platz 8 unter den Top 10.

QTH: Georgia Island
IOTA: AN-007
Locator:  HD15PT

OnlineLog:  Clublog

QSL bevorzugt über OQRS
Homepage: http://www.intrepid-dx.com/vp8/index.php

 
Palmyra
Monday, 04 January 2016

Ein Team von 9 sehr erfahrenen DX-Peditionären wird vom 12. bis 26. Jänner unter den Rufzeichen K5P mit 5 Stationen vom Palmyra Atoll aktiv sein. Palmyra wurde seit 2006 nicht mehr aktiviert und liegt demnach auf Platz 9 der gesuchtesten DXCC-Länder.

QTH: Palmyra Atoll
IOTA: OC-085
Locator: AJ85WV

QSL: OQRS via Clublog
Homepage: http://palmyra2016.org

 
Antipodes Island
Sunday, 27 December 2015

Anfang 2016 werden gleich eine Reihe sehr gesuchter DXCC-Länder aktiviert. Fünf davon gehören sogar zu den Top 10. Den Beginn macht dieses Jahres die DXCC Einheit ZL9 "New Zealand Subantarctic Islands". Dazu gehört nicht nur Auckland Isl. und Campbell Isl. sondern auch Antipodes Island.

4 OMs reisen am 4. von New Zealand ab und werden versuchen zwischen 7. und 10. Jänner für 4 Tage von Antipodes Island unter ZL9A qrv zu sein. Die restlichen 3 Tage ihrer 14-tägigen Expedition benötigen sie wieder für die Rückreise. 
 
QTH: Antipodes Island
IOTA: OC-286
Locator:  RE90JH

QSL:  OQRS via Clublog
 
Tuvalu-Fiji
Thursday, 19 November 2015

Zu einer Doppel-DXpedition sind heuer noch 5 OMs aufgebrochen. Sie wollen mit 2 Stationen aus den nachstehenden Gebieten Betrieb machen.
 
T2TT   -  Tuvalu
24. November bis 02. Dezember

QTH: Vaiaku
IOTA: OC-015
Loc: RI91OL

QSL via K8NA, bevorzugt aber Clublog OQRS


3D2RJ  -  Fiji

03. bis 10. Dezember

QTH: Volivoli
IOTA: OC-016
Loc: RH92CQ

QSL via N7RO, bevorzugt aber Clublog OQRS

Homepage: http://www.cq-tuvalu-fiji.com/

 
Seychellen
Friday, 06 November 2015

Mit dem Rufzeichen S79C wird vom 16. bis 22. November das zweite Mal im Herbst eine größere Aktivität von den Seychellen zu hören sein. 6 OP's werden von der bisher noch nie aktivierten Insel Coetivy für Wirbel auf den Bändern sorgen.

QTH: Coetivy Island
IOTA: AF119
Loc.: LI82DU

Onlinelog wird erst nach der Expedition in Clublog eingespielt
QSL via M0OXO (bevorzugt via OQRS)

Homepage: http://af119new.com

 
Willis Island
Thursday, 05 November 2015


Auf Platz 32 der Most Wanted List liegt Willis Island.

Ein internationales 8-köpfiges Team wird vom 14. bis 23. November mit 4 Stationen versuchen unter dem Rufzeichen VK9WA vielen DXern ein neues DXCC-Land zu verschaffen.

 
QTH: Willis Island
IOTA: OC-007
Loc.: QH43XS

QSL bevorzugt via OQRS bei Clublog

Homepage: http://vk9wa.com

 
<< Start < Prev 1 2 3 4 Next > End >>

QRZ.com

Rufzeichen suchen:

Bandbedingungen

image

image